THE SOUL OF MARIN

Hier bei Marin glauben wir fest daran, dass ein Leben mit dem Bike ganz einfach besser ist. Unser Unternehmen ist in einem Bike-Mekka entstanden und noch heute nutzen wir dieselben Trails und Strecken, auf denen die ersten Mountainbikes das Licht der Welt erblickten. Viele andere innovative und fortdauernde Marken fanden hier ihren Anfang. Mit nun mehr als 30 Jahren Erfahrung leben und fühlen wir immer noch jeden Tag die absolute Begeisterung und Passion rund ums Fahrrad, die uns damals zur Firmengründung inspirierten. Wir glauben daran, dass uns Bikes zu besseren Menschen machen: Wir leben gesünder, entspannter und glücklicher. Unsere Mission ist, dich auf ein Fahrrad zu setzen, und dir damit maximalen Spaß und größte Freude zu ermöglichen. Dafür bauen wir ein breites Spektrum unterschiedlichster Modelle: von Full-Suspension über High-Tech Ripper bis zum komfortablen Cruiser für die Stadt. Egal ob du Hard-Core Mountainbiker oder gemütlich-genüsslicher Sonntagsausflügler bist: wir lieben es zu biken!

MARIN BIKE HERITAGE

Das Marin County in Kalifornien ist der Geburtsort des Mountain Bikes und die Heimat unzähliger Biker, die den MTB-Sport entscheidend geprägt haben. Von den legendären allerersten Rennen am Mt. Tamalpais bis zum heutigen Tag hat das Marin County seinen festen Platz in der Mountain Bike Szene. Unser Unternehmen wird 1986 in den frühesten Tagen des Mountain-Bike-Sports gegründet, und präsentiert heute ein umfassendes Angebot von Mountain-, Sport-, Stadt- und Jugend-Bikes.

Bob Buckley beginnt tatsächlich auf Anraten seines Arztes mit dem Mountain Biking, aber er ist sofort fasziniert von dieser neuen Sportart. Schon bald entsteht der Wunsch bessere Bikes zu fahren, und er tut sich mit anderen begeisterten Fahrern zusammen um seine Träume zu verwirklichen. Buckley gründet Marin Bikes mit dem Gedanken, hochwertige und zugleich erschwingliche Fahrräder herzustellen. Inspiriert von der explodierenden Mountain-Biker-Szene und dem rasch wachsenden Netz von Trails in der direkten Umgebung sollen Buckley‘s Träume wahr werden.

Zentrum der neuen MTB-Kultur ist Sunshine Cycles in Fairfax, wo Buckley Marin’s ersten Product Manager findet, Joe Murray, der später National Champion und Mitglied der Mountain Bike Hall of Fame werden soll. Mit ins Team kommt noch Dave Turner, der spätere Gründer von Turner Bikes. Gemeinsam entwickeln sie Marin’s erste Produktlinie.

Das sensationell erfolgreiche erste Modell, das Madrone Trail, erreicht sofort größte Aufmerksamkeit und setzt den Grundstein für drei Jahrzehnte performance-bewusster Bike-Entwicklung. Nur zwei Jahre nach Gründung des Unternehmens gelingt es 1988 mit dem Marin Team Titanium einen weiteren Meilenstein im Fahrradbau zu setzen: Es ist eines der ersten in Serie produzierten Titan-Bikes weltweit. Zu dieser Zeit beginnt Marin damit, die neuen Modelle nach ikonischen Landmarken im Marin County zu benennen: Muirwoods, Bolinas Ridge, Pine Mountain, Indian Fire Trail, Eldridge Grade und Hidden Canyon.

Bereits sehr früh erkennt Marin den erneut auflebenden Trend zum Straßenbike, und bringt 1991 die ersten Trecking- und Rennräder auf den Markt. Mit völlig neuen und performanten Modellen wird erfolgreich die explodierende Nachfrage an Trecking- und Urban-Bikes bedient. Im Mountainbike Segment leistet Marin seit langem Pionierarbeit im Full-Suspension Bereich: Das 1993er Marin Titanium FRS verfügt bereits über völlig neu entwickelte Manitou Feder-Komponenten und bringt weniger als 13kg auf die Waage. In diesem Jahr gewinnt Jürgen Beneke mit dem Titanium FRS die World Championships und sorgt für bleibenden Eindruck der Marke Marin, sowohl durch hervorragende technische Performance als auch mit optischen Features: Das ikonische Design des FRS setzt neue Maßstäbe und bleibt unvergessen.

Zwischen 1990 und 2010 gewinnt Marin eine weltweit wachsende Fangemeinde. Innovative Technik, hervorragende Bikes und das erfolgreiche Fahrer-Sponsoring sorgen für stetig wachsendes Interesse. Hydrogeformte Monocoque-Rahmen, ständig weiter entwickelte Full-Suspension-Modelle, insbesondere das legendäre QUAD-Link Design, dazu noch die große Bandbreite an Straßenrädern: All dies sichert Marin einen festen Platz unter den weltweit bedeutendsten Fahrradherstellern.

Auch die letzten 10 Jahre tragen Früchte: Marin Bikes hat sich weiter erneuert und das umfassende Angebot kontinuierlich verbessert. Unter neuem Management erreichen wir auch neue Höhepunkte. Das gesamte Line Up hat ein deutliches Upgrade erhalten und erringt seit 2013 weltweit zahllose Auszeichnungen in den Medien. Unser Wolf Ridge mit seiner revolutionären Naild R3ACT - 2Play Suspension-Technologie mischt im Frühjahr 2017 den kompletten MTB Markt auf, und das Hawk Hill gewinnt (in Folge!) den zweiten Editor’s Choice Award des renommierten Bicycling Magazine.

Wir bei Marin freuen uns auf die kommenden Jahre. Mit einem mehr als wettbewerbsfähigem Line Up präsentieren wir Bikes, die ganz weit vorne mitfahren. Egal in welchem Bereich: Mountainbike, Fitness, Transit, Straßenrenner oder E-Bike.


Sie befinden sich aktuell auf der deutschen Webseite von Marin Bikes
Möchten Sie das Land ändern?