Alpine Trail E1

MY23 MARIN ALPINE TRAIL E1 P Cush Core

Das Rad gibt es auch in einer weiteren Farbe:

  • Preis: 5.599.00 €*
  • Federung: X-Fusion Trace 36RC 29" / RockShock Super Deluxe Coil R
  • Reifengröße : Mixed 29"/27.5"
  • Rahmen: Aluminium
  • Größenübersicht: S, M, L, XL

Der gezeigte Verkaufspreis beinhaltet die gesetzliche Mwst. Bitte kontaktieren Sie Ihren Händler für ein Angebot

DER ALLESKÖNNER, SOWOHL AUF UND AB, AUCH IN ANSPRUCHSVOLLSTEN GELÄNDEN

MAXIMIERUNG DES SPASSES

Der Alpine Trail E bringt Sie schneller weiter und ermöglicht es Ihnen, die aggressivsten Trails bergauf oder bergab zu bewältigen.

Ausstattung

  • FRAME

    Series 4 Alloy Frame, 150mm MultiTrac Suspension, Integrated Battery/Charging Port, 148mm Rear Thru-Axle, Built-in Rear Speed Sensor

  • FORK

    X-Fusion Trace 36 RC, 160mm Travel, 29", 110x15mm Bolt-On Axle, 44mm Offset

  • SHOCK

    RockShock Super Deluxe Coil R, Rebound Adjustment, 205x65mm, 25mmxM8 Lower Hardware, S/M Spring Rate = 300lb, L/XL Spring Rate = 400lb

  • RIMS

    Front: Marin Aluminum Double Wall, 29" Diameter, 32mm Inner Rim Width, Pinned Joint, Disc Specific, Tubeless Compatible; Rear: Marin Aluminum Double Wall, 27.5" Diameter, 38mm Inner Rim Width, Pinned Joint, Disc Specific, Tubeless Compatible

  • HUB REAR

    Shimano HB-MT400B, 148x12mm, Centerlock, Standard Freehub Body

  • HUB FRONT

    Shimano MT-410B, 110x15mm, centerlock Disc, 32H

  • SPOKES

    14g Black Stainless Steel

  • TIRES

    Front: Vee Tire Co. Attack HPL, 29x2.5", Top 40 Tubeless Compatible, Rear: Vee Tire Co. Crown Gem, 27.5x2.8”, TACKEE Compound, Tubeless Compatible

  • DERAILLEUR REAR

    Shimano Deore, Direct Attachment, 11-Speed, SGS

  • SHIFT LEVER

    Shimano Deore, 11-Speed, I-Spec EV

  • CRANKSET

    Shimano EM600, 160mm Length, 38t Chainring

  • MOTOR

    Shimano Steps EP6 Drive Unit, 250W, 85Nm, 25 km/h Top Assisted Speed

  • CHAIN

    KMC X-10E, Silver

  • CASSETTE

    SunRace 11-Speed, 11-51T

  • BRAKES FRONT

    Shimano MT420, 4-Piston Hydraulic Disc, Metallic Pads, 203mm Rotor

  • BRAKES REAR

    Shimano MT420, 4-Piston Hydraulic Disc, Metallic Pads, 203mm Rotor w/ Speed Sensor

  • BRAKE LEVERS

    Shimano SLX Levers, I-Spec EV

  • HANDLEBAR

    Marin Mini-Riser, 6061 Double Butted Aluminum, 780mm Width, 28mm Rise, 5º Up, 9º Back

  • STEM

    Marin 3D Forged Alloy, 35mm

  • GRIPS

    Marin Grizzly Lock On

  • HEADSET

    FSA No 57E, Sealed Cartridge Bearings, 1 1/8" x 1 1/2”

  • SEATPOST

    TranzX, YSP23JL, 1x Remote, Size S 150mm Travel, Size M and L 170mm Travel, Size XL 200mm Travel, 30.9mm

  • SADDLE

    Marin eMTB Saddle

  • PEDALS

    Marin MTB Plastic

  • BATTERY

    BT-EN806 Internal 630Wh

  • DISPLAY

    Shimano SC-E600

  • SWITCH

    SW-E7000 Left Hand Switch for Assist Mode Change

  • EXTRAS

    Shimano Battery Charger EC-E6002, Shimano CS-EN800 Chainguide, CushCore, 29" Pro Front, Plus Rear, with CushCore Valve Stems, Marin Tire Sealant 300ml, Squeeze Top with Valve Core Removal Tool Cap

  • Range, Charging Time

    30-80km (Based on Rider Weight, Terrain, Climate and Level of Assist Used), 4 Hours

Ausstattung, Preise und Verfügbarkeit unter Vorbehalt

Geometrie

Alpine Trail E1 geometry diagram
S M L XL
Stack 613 622 631 640
Reach 445 465 485 505
Headtube Angle 63° 63° 63° 63°
Headtube Length 100 110 120 130
Seattube Angle 78° 78° 78° 78°
Seattube Length 390 400 425 430
Toptube Effective 575 597 619 641
BB Height 340.5 340.5 340.5 340.5
BB Drop 28 28 28 28
Chainstay 435 435 435 435
Wheelbase 1215 1239 1264 1288
Standover Height 681.6 681.4 686.8 689.8
Fork Offset 44 44 44 44
Seatpost Diameter 30.9 30.9 30.9 30.9
Handlebar Width 780 780 780 780
Stem Length 35 35 35 35
Crank Length 160 160 160 160

All lengths in millimeters

Technik

Detail image of Shimano STEPs battery on Alpine Trail E mountain bike

SERIE 4 ALUMINIUM RAHMEN

Die Alpine Trail E-Modelle werden auf unseren Serie-4-Aluminiumrahmen aufgebaut, die mit präzisen Detailarbeiten, sorgfältig verarbeiteten Rohren und einer vollständig internen Kabelführung ausgestattet sind. Dies bietet dem Fahrer den hochwertigsten Aluminiumrahmen, den Marin im Angebot hat. Der Rahmen ist zudem kompatibel mit modernen Coil- oder Luftdämpfern.

Detail shot of Alpine Trail E2 rear shock

MULTITRAC SUSPENSION

Das Alpine Trail E verfügt über dieselbe großartige, bewährte MultiTrac-Federungstechnologie, die jedoch für das Shimano STEPS-System optimiert wurde. Mit dieser Kombination sind keine Plattform- oder Sperrhebel erforderlich. Einfach aufsteigen und die Hügel hochdüsen.

Profile image of Alpine Trail E

GEMISCHTE REIFENGRÖSSEN

Die Kombination aus einem 29-Zoll-Vorderrad und einem 27,5-Zoll-Plus-Hinterrad ist die ideale Wahl für das Alpine Trail E. Das größere Vorderrad rollt mühelos über die meisten Hindernisse auf dem Trail und bietet die beste Traktion in Kurven, während das robuste 27,5-Zoll x 2,8-Zoll-Hinterrad für Spielfreude sorgt und Beschleunigung sowie Brems-Traktion verbessert.

Detail image of dropper post on Alpine Trail E

OPTIMIERTE ABSENKBARE SATTELSTÜTZE

Für den modernen Trailfahrer ist es entscheidend, den Sattel bei Bedarf schnell senken zu können, während Rahmen mit niedriger Überstandshöhe längere Sattelstützen benötigen. Das Alpine Trail E berücksichtigt dies mit kürzer gestalteten Sattelrohren und reduzierten Mindesteinschubtiefen. So wird sichergestellt, dass Fahrer jeder Körpergröße die passende Sattelhöhe mühelos einstellen können.

Dämpfereinstellung

Dämpfer hinten Einstellung

Recommended Sag = 30%/19.5mm

Step 1: Richtige Einstellung des Luftdruckes im Dämpfer

Step 2: Setze Dich bitte auf das Rad mit Deiner kompletten Fahreraustattung und bewege den Hinterbau

Step 3: Den O- Ring am Dämpfer nach unten schieben und bitte nicht wippen. Dann langsam absteigen.

Step 4: BItte messe den Abstand den der O ring from unteren Dämpferende hat. DIe Messung in MM. Dann den Luftdruck erhöhen oder ablassen.

Step 5: Den Rebound Hebel oder das Drehrad für ein besseres SET UP benutzen.

Gabel Einstellung

Alle Räder von MARIN sind bestmöglich in der Funktion ausbalanziert.

Step 1: Nach der Einstellung des Dämpfers bitte den gewünhscten Druck des Herstellers einstellen

Step 2: Dann das Rad durch Bewegung prüfen, ob es sich ausbalanziert anfühlt. Sollte es notwendig sein, dann bitte mehr oder weniger Luft in dei Gabel.

Step 3: Den Rebound Hebel oder das Drehrad für ein besseres SET UP benutzen.

Rock Shock Super Deluxe Coil R

Fahrergewicht und Luftdruck
LBS KG COIL LB/IN
120 54 300
130 59 300
140 64 300
150 68 300
160 73 350
170 77 350
180 82 350
190 86 400
200 91 400
210 95 400
220 100 400
230 104 450
240 109 450
250 113 450
260 118 450
270 122 450

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

What is CushCore?

Wondering what CushCore is and why it comes standard in some of our bikes? Click the link below to Learn More.
Learn More